Über die Folgekostenversicherung beautyprotect
Mit beautyprotect haben wir ein finanzielles Sicherheitsnetz für Patienten und Patientinnen geschaffen, die sich einer ästhetischen Operation unterziehen möchten. Wir sind stets dabei, unsere Leistungen an die Wünsche unserer Kunden anzupassen.
 

Klarheit und Support im Versicherungsfall
Im Jahr 2007 standen wir vor der spannenden Herausforderung, eine Versicherungslösung zu schaffen, die Komplikationen von Schönheitsoperationen abdeckt. Durch ein geplantes Gesetz drohte hier eine Lücke: PatientInnen sollten künftig zur Kasse gebeten werden, wenn in Folge von ästhetischen Operationen Korrekturbehandlungen nötig würden.
 
Schönheit ist ein teures Gut. Mit einer Folgekostenversicherung wollten wir ein Sicherheitsnetz schaffen, das PatientInnen vor finanziellen Risiken bewahrt. Und zwar nicht nur in Deutschland, sondern auch im europäischen Ausland und in der Schweiz. Der Name beautyprotect sollte das einfache Prinzip der „Folgekostenversicherung für Schönheitsoperationen“ über alle Landesgrenzen hinaus in einem Begriff greifbar und verständlich machen. Unter diesem Titel entwickelten wir mit dem Support eines der größten deutschen Verbände der plastischen und ästhetischen Chirurgie Stück für Stück die einzelnen Bausteine der Versicherungslösung.
 
Zeitgleich mit Inkrafttreten des Gesetzes hatten wir unser Ziel erreicht: eine kundenfreundliche Lösung auf den Markt zu bringen, mit der sich PatientInnen zumindest finanziell sorgenfrei einer Schönheitsoperation unterziehen konnten.
 
An der steten Verbesserung unserer Leistungen arbeiten wir bis heute und in der Zukunft. Dazu gehört, dass wir beautyprotect an den Kundenwünschen und -ansprüchen ausrichten sowie im Sinne der Ärzte und Ärztinnen weiterentwickeln.
 
Folgekostenversicherer Nummer 1
Der Erfolg gibt uns recht. Mittlerweile haben wir mehr als 5.000 Schadenmeldungen aufgrund von Komplikationen bearbeitet. Das zeigt nicht nur den immensen Bedarf, sondern auch das große Vertrauen, das uns immer mehr Menschen entgegenbringen. Wir sind mit beautyprotect Marktführer im Bereich Folgekostenversicherung, was nicht zuletzt aus unserem Know-how über mögliche Komplikationen, über Ärzte, Ärztinnen und Kliniken resultiert.
 
Diese Kompetenz und der umfangreiche Erfahrungsschatz befähigen uns, Kunden genauso umfassend zu beraten wie Anlaufstelle für Fragen und individuelle Anliegen zu sein. Was PatientInnen besonders zu schätzen wissen:
 
beautyprotect ist transparent, zuverlässig und zuvorkommend.
 
Es gibt keine versteckten Zuschläge für Mehrfacheingriffe oder Summenkürzungen bei Privatleistungen. Beautyprotect versichert jede ästhetische Operation zu den gleichen Konditionen und rundet ihren Schutz durch optionale Zusatzoptionen ab. Auch immer mehr Ärzte und Ärztinnen arbeiten mit uns zusammen und empfehlen beautyprotect gerne weiter.
 
Die Macher von beautyprotect
In beautyprotect steckt eine gute Portion innovativer Technologie, die beautyprotect digital und hochgradig effizient macht. Das Liechtensteiner Unternehmen Squarelife Insurance AG steht als Versicherer hinter dem Produkt beautyprotect, für dessen „Architektur“ es quasi verantwortlich zeichnet.
 
Die Ideen und das Konzept für die Folgekostenversicherung lieferte die Quadmed AG , deren Inhaber Marcel Christ als betreuender Makler und Ansprechpartner für die Kunden von beautyprotect auftritt.
 
Der Sitz in Liechtenstein ermöglicht die internationale Ausrichtung. Das bedeutet, das PatientInnen sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland und generell in Ländern der EU die Leistungen von beautyprotect in Anspruch nehmen können.
 
beautyprotect. Versichert Ihre Schönheit.
 
Wenn Sie mehr über beautyprotect erfahren möchten, besuchen Sie auch unsere anderen Seiten. Klicken Sie für eine Weiterleitung auf den jeweiligen Button.
 
 
Unser Anspruch, uns zu verbessern und stetig weiterzuentwickeln, zeigt sich auch an unserer neuen Versicherungslösung lipo-protect. Diese Folgekostenversicherung haben wir speziell für PatientInnen entwickelt, die an Lipödem leiden. Zur Behandlung kommt als effektive Methode die Fettabsaugung infrage.
 
Im Unterschied zu beautyprotect können sich Kunden mit lipo-protect für eine bestimmte Laufzeit absichern und decken innerhalb dieses Zeitraums alle nötigen Fettabsaugungs-OPs ab.